Tonträger Schallplatten

LP MFSL Madeleine Peyroux - Bare Bones

Madeleine Peyroux - Bare Bones (33 rpm, 180 g Doppel LP)

Das vierte Album von Madeleine Peyroux enthält zum ersten Mal eigene Songs und keine Coverversionen. Die Sängerin der die Stimme von Billie Holiday nachgesagt wird holte sich hierfür Hilfe von ein paar hochkarätigen Kollegen. Die entstandenen Songs sind sehr persöhnlich und dem Album Titel entsprechend zeigt sich Madeleine Peyroux nackt bis auf die Knochen. Das Album erreicht den ersten Platz der Jazz-Charts.

Produzent Larry Klein brachte nicht nur Gastsängerin Rebecca Pidgeon mit, sondern lieferte auch einen wunderbaren Caféhouse-Sound ab. Die MFSL-LP ist der normalen CD so deutlich überlegen, dass alleine dieses Werk die Anschaffung eines Plattenspielers rechtfertigen sollte, denn wie auch bei den Vorgängeralben hat MFSL ausschließlich einen Lizenz für LPs. Das Gitarrenspiel auf Our Lady of Pigalle könne als Lehrbeispiel für harmonische Integration in einer Aufnahme durchgehen und selten hat man bei einer Aufnahme so schön das Gefühl, dass die Musiker nur für sich an einem ruhigen Ort spielen würden.

Die MFSL LP ist von Rob LoVerde im Half-Speed-Mastering Verfahren geschnitten worden und dabei sind die elf Songs großzügig über die vier Seiten der Doppel-LP verteilt. Das Klappcover der LP enthält die Texte und ist fortlaufend durchnummeriert.

Titel

  1. Instead
  2. Bare Bones
  3. Damn the Circumstances
  4. River of Tears
  5. You Can't do Me
  6. Love and Treachery
  7. Our Lady of Pigalle
  8. Homeless Happiness
  9. To Love You All Over Again
  10. I Must Be Saved
  11. Somethin' Grand
 
* Preisangaben inkl. 19 % Mwst. exkl. Versandkosten, ** UVP des Herstellers
© 2018 Rö-HiFi GmbH