Tonträger Schallplatten

LP Herbie Mann - At the Village Gate

LP Herbie Mann - At the Village Gate
34,99EUR
inkl. 19 % Mwst.
Ab 50,00EUR Gesamtbestellwert 3% Skonto bei Zahlung per Vorkasse


Herbie Mann - At the Village Gate (33 rpm, 180 g)

Der Jazz Club "Village Gate" in New York erlebte am 17. November 1961 ein denkwürdiges Konzert. Querflötist Herbie Mann war kürzlich aus einer Südamerika-Tour zurück gekehrt und hatte selbst im kalten New York den Samba im Blut und dennoch arabische Melodien im Kopf. Diese einmalige Kombination bringt bisher ungehörte Neuerungen in eigentlich bekannte Titel und versprüht eine grandiose Lebensfreude. Nur wenige Jazz-Einspielungen laden zum Tanzen ein.

Aufgenommen wurde das Konzert von der späteren Legende Tom Dowd und sein Gefühl für die perfekte Wiedergabe ist daran zu erkennen, wie wunderbar man einzelne Instrumente aus der Live-Sitzung heraus hören kann. Da soll noch einmal jemand behaupten Live könne man nicht dieselbe Perfektion wie im Studio erreichen.

Re-Mastering von Steve Hoffman. Limited Edition 180g LP mit fortlaufender Seriennummer.

Es spielen Herbie Mann (Querflöte), Hagood Hardy (Vibraphone), Ahmad Abdul-Malik (Bass), Ben Tucker (Bass Solo on "Comin' Home Baby"), Ray Mantilla & Chief Bey (Conga und Percussion), Rudy Collins (Schlagzeug)

Titel
  1. Comin' Home Baby
  2. Summertime
  3. It Ain't Necessarily So
* Preisangaben inkl. 19 % Mwst. exkl. Versandkosten, ** UVP des Herstellers
© 2018 Rö-HiFi GmbH