Tonträger XRCD

XRCD Johnny Coles - Little Johnny C

XRCD Johnny Coles - Little Johnny C
37,98EUR
inkl. 19 % Mwst.
Ab 40,00EUR Gesamtbestellwert 4% Skonto bei Zahlung per Vorkasse


Johnny Coles - Little Johnny C

Johnny Coles war nicht nur klein gewachsen, sondern sollte auch nie zu einer echten Berühmtheit werden. Obwohl der jahrelang als Sideman mit Jazzgrößen tourte war ihm nie ein wirklicher Durchbruch als Leader bestimmt und sogar dieses Album unter seinem Namen darf Arrangeur und Pianist Duke Pearson in gleichem Maße zugeordnet werden. Dennoch ist es ein phantastisches Album auf dem der kleine Johnny zeigen darf, dass Miles Davis eben nicht das Maß aller Dinge war, wenn es darum ging beseelt zu spielen.

Außer Johnny Cole an der Trompete spielen Leo Wright am Alt-Saxophon und der Flöte, Joe Henderson am Tenor-Saxophon, Duke Pearson am Piano, Bob Crenshaw am Bass sowie Walter Perkins und Pete LaRoca am Schlagzeug. Das Ergebnis ist eine spannende Melange aus obskurem Material und griffigen Stücken.

Dieser Titel ist Teil einer ganzen Serie von XRCD24 Neuerscheinungen aus dem BlueNote Katalog und wurde von Alan Yoshida, einem der Erfinder des XRCD Prozesses, von den analogen Stereobändern in den Oceanway Studios in Hollywood neu gemastert. Die klanglichen Qualitäten der unter dem Label Audio Wave neu erschienen XRCDs gehen weit über frühere Digitalisierungen hinaus und klingen teils erheblich besser als die Original LPs. Die AudioWave XRCDs erscheinen im sehr aufwändigen Hardcover Booklet mit hervorragenden Photos und Kommentar zur Aufnahme.

Titel

  1. Little Johnny C.
  2. Hobo Joe
  3. Jano
  4. My Secret Passion
  5. Heavy Legs
  6. So Sweet (My Little Girl)

Den besten Klang erreichen Sie durch Verwendung von L'Art du Son CD/DVD Conditioner vor dem Abspielen.

 

Unsere Kunden kauften diesen Artikel zusammen mit


* Preisangaben inkl. 19 % Mwst. exkl. Versandkosten, ** UVP des Herstellers
© 2017 Rö-HiFi GmbH